Wichtige Informationen

Wichtige Termine am GSO

Ab sofort
Digitaler Tag der offenen Tür
Ab dem 15.01.2021 können Sie auf unserer Website den digitalen Tag der offenen Tür besuchen.
25.01.2022
26.01.2022
Schnuppertage für die EF
nach telefonischer Anmeldung im Sekretariat unter 02941-10566. Es gilt die 3G-Regel, der Nachweis ist zu erbringen!
ab 02.02.2022
Anmeldetermin Klasse 5
ab 02.02.2022
Anmeldetermin Klasse 10
Alle Wichtigen Termine bis 31.01.2022
Terminübersicht
In dieser PDF Date finden Sie alle wichtigen Termine bis einschließlich 31.01.2022
Schulkalender 2021/2022
Jahreskalender
In dieser PDF Datei finden Sie unseren Schulkalender 2021/2022
Zum Tag der offenen Tür
Zu den Anmeldungen

Ende Oktober trafen sich etwa 30 ehemalige Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs 2011 mit ihrem damaligen Stufenleiter Herrn Schulte zu ihrem 10-jährigen Abiturtreffen. Nach einer kurzweiligen Schulführung durch Herrn Schwartze, bei der viele Neuerungen bestaunt werden konnten, ging es noch zu einem gemütlichen Abend in den Gasthof Scheer. Dort wurde nicht nur über alte Erinnerungen gesprochen, sondern auch über die Erfahrungen aus dem Studium oder den ersten Berufsjahren. Nachdem man sich darauf verständigt hatte, dass man sich auch in Zukunft einmal wiedersehen möchte, ließ man den Abend auf der Lippstädter Herbstwoche ausklingen.

Erstmals fand an unserer Schule in der Woche vor den Weihnachtsferien ein Methodentraining zum Verfassen einer Facharbeit für die Schüler*innen der Q1 statt. An einem Vormittag wurde hierbei nach Fachbereichen sortiert das wissenschaftliche Arbeiten thematisiert. Neben dem formalen Aufbau und der terminlichen Planung einer Facharbeit ging es inhaltlich um die Themenfindung, den Schreibprozess mit seinen einzelnen Phasen, die Literaturrecherche und korrektes wissenschaftliches Zitieren. Zudem hatten die Schüler*innen die Gelegenheit Facharbeiten aus unterschiedlichen Fächergruppen zu untersuchen, eigenständig Formatierungsaufgaben zu bearbeiten und all ihre Fragen rund um die Arbeiten zu stellen.

Einen Teil des Weihnachtsbaumverkaufes des letzten Winters hat der ehemalige GSO-Schüler Bernhard Henneken dafür verwendet, um „seine“ Schule finanziell zu unterstützen (siehe Bild). Den Erlös von 1100€ nahm stellvertretend für den Förderverein der Schulleiter Dirk Zacharias sichtlich erfreut von Bernhard Henneken entgegen. Wir freuen uns erneut, dass auch in diesem Jahr Herr Henneken einen Teilerlös der Bäume seiner Bio-Tannenbaumschonung für das Gymnasium Schloss Overhagen spenden wird. Das GSO bedankt sich ganz herzlich für die breite Unterstützung!

Der Link zur Registrierung: www.dkms.de/gso

Auch in diesem Jahr haben Schülerinnen und Schüler des GSO gemeinsam eines der Fenster des Lippstädter Rathauses gestaltet. Inspiriert von Vincent van Goghs Gemälde „Die Sternennacht“ hat die 6a unter der Leitung von Frau Weber ein farbenfrohes Werk geschaffen.

Boxen ist ein neues AG-Angebot am GSO. Für die AG konnte mit Francesco Pianeta ein erfahrener Boxtrainer gewonnen werden, der aus dem Boxsport kommt, ihn proffesionell betrieben hat und auch Europameister war. Bilder der Schüler-AG:

Gut vorbereitet in die Praxis des Boxens:

Sichere Lagerung von Gefahrstoffen am GSO auch in Zukunft dank der Hueck-Stiftung gewährleistet

Seit dem Sommer 2021 verfügt die Chemikaliensammlung unserer Schule dank der großzügigen Bezuschussung durch die Hueck-Stiftung über neue Sicherheitsschränke für Gefahrstoffe. In diesen werden Stoffe gelagert, die Gase, Dämpfe, Stäube, Rauch und störende Gerüche abgeben. Für den Brandschutz sorgt ein spezieller Schrank für entzündbare Flüssigkeiten, der eine Feuerwiderstandsfähigkeit von mindestens 90 Minuten aufweist. Das gesamte Chemikalienlager seit Oktober 2021 einsatzfähig und an eine permanente Absaugung mit einem zehnfachen Luftwechsel pro Stunde angeschlossen.

Diese technisch anspruchsvolle, wie auch kostenintensive Lösung war notwendig geworden, um auch in Zukunft den Anforderungen für die Sicherheit im Chemieunterricht gerecht zu werden. Im Zuge der Maßnahme wurden zudem die Labormöbel im Lager- und Experimentierraum auf den neusten Stand gebracht.

Das GSO dankt den Verantwortlichen der Stiftung für Ihre weitsichtige finanzielle Unterstützung und die damit verbundene Förderung des uns besonders wichtigen experimentellen naturwissenschaftlichen Arbeitens.

von li: Herr Rotthoff (Vorsitzender des Schulvereins), Frau Erten, Herr Zacharias (Schulleiter), Herr Heimann (Vorsitzender des Fördervereins) und Frau Dramburg (Geschäftsführerin des Vorstandes)

Teutolab Chemie

Eindrücke und Bilder der Entdeckungsreise durch die Chemie für Besucher aus den Grundschulen:

homeapartmentpencilmagic-wandsunheartstarflagfile-emptygraduation-hatcamera-videobookusersphone-handsetmap-markercalendar-fulltabletlaptop-phonerocketsmilehourglassthumbs-upcrossmenuchevron-down-circlesort-amount-asc