Gemeinsam • Leben • Lernen

Unser Fach

Theater

Auch wenn uns in der Corona-Zeit das Publikum für unsere Theateraufführungen sehr fehlt, so haben wir doch die Möglichkeit, uns ganz kreativ auszudrücken – zum Beispiel mit einem Poetry Slam. Hier findet ihr einige Beiträge, die im Rahmen dessen entstanden sind sowie unser Video zum Thema Theater:
Unser Beiträge für das Fach Theater
Pandemie - ein Beitrag aus der Klasse 9

Wir haben eine Pandemie, 
es herrscht ein Chaos wie noch nie,
ich schreib darüber Poetry!
„Warum? Weshalb?“, das fragen Sie?
Man macht doch keinen Scherz über üble Katastrophen!
Humor hilft sicher gegen Schmerz,
drum schrieb ich diese Strophen.
Während dieser Pandemie
herrscht ein Chaos wie noch nie,
und wir haben ein Problem
mit unserem Gesundheitssystem.
Der Arzt, der im Krankenhaus schon fast wohnt,
bleibt dafür beinahe unbelohnt.
Ich sag mal so am Rande,
das ist eine Schande!
Denn alleine mit Applaus kommt keiner lange aus.
Man hört viel Jammern, viele Beschwerden,
„Was soll denn das hier bitte werden?
Ich setz doch keine Maske auf,
wenn ich in die Bar geh und mich besauf!
Corona, das gibt es nicht,
das ist ein Trick von denen da oben!“
Sie sagen „ein Trick“?
Ich sagen Ihnen mit viel Geschick:
Ich muss Sie loben!
Lassen Sie die Maske weg,
wenn Sie in die Bar gehen!
Waschen Sie sich nicht die Hände!
Ich kann nur lachend zusehn.
Lecken Sie ab die Wände!
Die Dummen werden aussortiert
wie nasses Feuerholz!
Weg mit denen, die im Kopf verwirrt!
Charles Darwin wäre stolz!
Man sitzt in der Quarantäne,
macht sich Sorgen um Hygiene,
Hygiene, die ist wichtig,
das stimmt wohl,
das ist richtig.
Doch noch wichtiger als Maske ist,
dass man dabei nie vergisst:
Ist Corona noch so ranzig,
wir überleben 2020!

Wir wünschen euch viel Spass!
Copyright © Gymnasium Schloss Overhagen
Kontakt
pencilsuneyeusersearthmenuchevron-right-circletext-align-justify