Das  besondere

am GSO

Das GSO ist mehr als "nur" eine Schule. Die einmalige Lage ist nur eines der tollen Eigenschaften unseres Gymnasiums. Erfahren Sie auf dieser Seite was uns einzigartig macht.

Das macht uns einzigartig

Das Gymnasium Schloss Overhagen ist mehr als nur eine Schule.

Einmalige Lage

im Grünen an der Gräfte mit Schlosspark

Integration

von Schüler*innen mit Behinderung: Als einziges Gymnasium in Lippstadt ist das GSO nahezu barrierefrei

Offener Ganztag

mit Betreuung der Hausaufgaben durch Lehrer*innen seit Gründung der Schule. Auch Schüler*innen des GSO unterstützen die Lehrer*innen im offenen Ganztag

Das Sozialcurriculum

betont das Miteinander am GSO

Theater am GSO

in der hauseigenen Schlossbühne  sowie das Fach Theater - Darstellendes Spiel im Differenzierungsbereich

Einfach familiär

 - die Atmosphäre, in der die Schüler*innen und Eltern Wertschätzung erfahren

Moderne Ausstattung

in allen Räumen: Smartboards, mobile Laptops und Tablets sowie Tabletklassen in den Stufen 5 und 6. Wir bieten den Lernenden innovativen Unterricht im Medienzeitalter mit kritischem Blick auf die sinnvolle Einbindung moderner Medien in den Unterrichtsalltag

Die Schulfamilie

trifft sich  beim alljährlich stattfindenden "GSO-Hallen-Masters". Hier sehen sich aktuelle und ehemalige Schüler*innen sowie Eltern und Lehrer*innen.

Jugend debattiert

ist seit Jahren ein fester Bestandteil des Schullebens. Das GSO ist eine sehr erfolgreiche Stützpunktschule und Austragungsort für den Bundeswettbewerb.

Die Zusammenarbeit mit der Fachhochschule

ermöglicht den Schüler*innen im Differenzierungsbereich Informatik/Technik die Teilnahme am Einführungsmodul in die Grundlagen des Ingenieurberufs.

Einfach mal angeln

an der Gräfte

Kunstobjekte

der Abiturienten befinden sich auf dem gesamten Schulgelände

Life Kinetik

wird in den Klassen 5 und 6 als ein Programm zur Koordinations- und Konzentrationsschulung angeboten

"Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Gemeinsames Lernen

und der Abbau von Vorurteilen sind bei uns selbstverständlich. Viele Schüler*innen aus Familien mit Migrationshintergrund besuchen unser Gymnasium

Beim Lippstädter Friedensgebet 

arbeiten Schüler*innen des GSO aktiv mit

Soziale Projekte

 durch Initiativen aus der Schülerschaft (z.B. Spendenaktion zu Weihnachten, "Ein Tag für Afrika", Aktionen in Kindergärten und Seniorenheimen) aktiv gefördert

Medienscouts

Mittelstufe helfen den Schüler*innen der Sekundarstufe 1 beim sinnvollen Umgang mit Smartphones und sozialen Netzwerken

Die Lego-Roboter AG

nimmt regelmäßig erfolgreich an Wettbewerben teil

Teutolab

Angebote für Viertklässler: regelmäßige Durchführung von "teutolab"-Nachmittagen im Fach Mathematik und "Junge Forscher" im Fach Chemie

Literatur- und Theater AGs

nehmen regelmäßig an den "Lippstädter Schultheater-Tagen" teil. Häufig werden auch Stücke in englischer Sprache aufgeführt.

Herbstakademie Physik

 ist ein Partnerschaft mit der Universität Bielefeld

Universitäts-Besuche

wie zum Beispiel an Wilhelms-Universität Münster oder in Bielefeld helfen zusammen mit der regelmäßigen Teilnahme an Hochschultagen sowie Informationen der Universität an unserer Schule bei der Studienvorbereitung

Konflikt-Lösungen

werden bereits mit Beginn der Klasse 5 eingeübt

Streitschlichtung

wird durch Schüler*innen der Oberstufe (Ausbildung im 2. Halbjahr der Klasse 9) unterstützt

Im Schulsanitätsdienst

am GSO engagieren sich Lernende verschiedener Klassen und Jahrgangsstufen.

Schüler helfen Schülern

ist eine Nachhilfebörse der SV

Das Förderkonzept

unterstützt die Schüler*innen des GSO individuell
homeapartmentpencilmagic-wanddroplightersuncloud-downloadheartstarflagenvelopeeyefile-emptygraduation-hatcamera-videobookuserusersshirtphone-handsetphonemap-markercalendar-fulltabletlaptoplaptop-phonepower-switchbriefcasewheelchairselectearthsmilebullhornclockenter-downcodethumbs-upcrossmenuquestion-circlechevron-down-circlelayersfunnelpointer-right