Physik

Leitung Fachschaft

Dr. Heike Koch

Lehrer*innen

Wojchiech Dabrowski, Reiner Klör, Dr. Heike Koch
zurück zur Übersicht

Der Physikunterricht am Gymnasium Schloss Overhagen vermittelt ab der Klasse 5 wichtige Kenntnisse und grundlegende Qualifikationen, indem er vertiefte Einsichten in Naturvorgänge eröffnet und für ein besseres Verständnis unserer natürlichen und technischen Umwelt sorgt. Er erweitert das Bild der Schüler*innen von der Welt und ihren Gesetzmäßigkeiten um physikalische Sichtweisen und zeigt dabei auch Möglichkeiten und Grenzen naturwissenschaftlicher Denkweisen auf.

Der Physikunterricht greift die Alltagserfahrungen der Schülerinnen und Schüler auf und führt sie an eine naturwissenschaftliche Sicht- und Arbeitsweise heran. Hierbei wird die Neugierde der Lernenden genutzt und meistens mit Hilfe spannender Experimente geforscht. Diese im Mittelpunkt stehenden Experimente werden entweder von den Schülerinnen und Schülern in Kleingruppen verantwortungsbewusst selbst durchführt oder von den jeweiligen Lehrkräften dargeboten. Dazu steht eine gut ausgestattete Physiksammlung zur Verfügung. Wenn der Physikraum für die Erforschung der Gesetze zu klein wird, weichen wir gerne auch nach draußen aus. Anschauliche Simulationen, die durch die selbstverständliche Nutzung digitaler Möglichkeiten jederzeit zur Verfügung stehen, runden die anschauliche Erforschung naturwissenschaftlicher Zusammenhänge ab.
Die Bedeutung des Experimentierens im Physikunterricht liegt neben der anschaulichen Vermittlung von Fachkompetenzen auch in der Förderung der sozialen Kompetenzen wie der Team- und Kritikfähigkeit und dem Ausbau der kommunikativen Fähiglkeiten 

Exkursionen ergänzen den Unterricht und bieten vielfältige Möglichkeiten sich intensiver und aus anderen Perspektiven mit den Lerngegenständen auseinanderzusetzen.

Die rege Teilnahme an Wettbewerben, wie z.B. „Physik aktiv“ oder „Gedankenblitz“ beweist immer wieder, dass das Konzept  des handlungsorientierten Unterrichts die Lernenden der Sekundarstufe I begeistert, so dass in der Oberstufe die Möglichkeit zur Wahl von Grund- und Leistungskursen genutzt wird.

homeapartmentpencilsuncloud-downloadheartstarflagenvelopefile-emptygraduation-hatcamera-videobookuserusersshirtphone-handsetphonemap-markercalendar-fulltabletlaptoplaptop-phonebriefcaseselectearthenter-downcodecrossmenuquestion-circlechevron-down-circlelayers